Willkommen bei Lyxor SchweizWelcome
Wählen Sie ein anderes Land
Scrollen Sie bitte runter, um die Webseite zu öffnen
Bitte lesen Sie die untenstehenden wichtigen Hinweise bevor Sie weiter auf die Webseite gehen

Wichtige Hinweise für qualifizierte Anleger

 

Durch Anklicken von „Ich bin einverstanden“ bestätigen Sie, die nachfolgenden Nutzungsbedingungen gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben.

Ferner erklären Sie, ein qualifizierter Anleger im Sinne des schweizerischen Bundesgesetzes über die kollektiven Kapitalanlagen mit Wohnsitz oder ständigem Aufenthaltsort in der Schweiz zu sein. Sie bestätigen darüber hinaus, dass bestimmte Fonds, auf die diese Website Bezug nimmt, Investoren in der Schweiz, die keine qualifizierten Anleger im Sinne des schweizerischen Bundesgesetzes über die kollektiven Kapitalanlagen sind, möglicherweise nicht angeboten werden.

Wenn Sie kein qualifizierter Anleger im Sinne des schweizerischen Bundesgesetzes über die kollektiven Kapitalanlagen mit Wohnsitz oder ständigem Aufenthaltsort in der Schweiz sind, wenden Sie sich bitte an den Vertreter des Fonds in der Schweiz:

Roland Fischer - Société Générale Paris, Niederlassung Zürich, Talacker 50, Postfach 1928, CH-8021 Zürich, Schweiz.

Telefonnummer: 058 272 33 44  

E-Mail-Adresse: info@lyxoretf.ch

******

Finanzdienstleister und Investmentexperten

Durch Ihren Zugriff auf diese Website und die hierin enthaltenen oder beschriebenen Produkte, Serviceleistungen, Informationen und Dokumente bestätigen Sie Ihre Kenntnisnahme und Ihr Einverständnis mit den folgenden Nutzungsbedingungen:

Auf qualifizierte Anleger beschränkter Zugriff

Die Informationen auf dieser Website richten sich ausschließlich an qualifizierte Anleger mit Wohnsitz oder ständigem Aufenthaltsort in der Schweiz.

Definition „Qualifizierter Anleger“

Als qualifizierte Anleger im Sinne von Art. 10 des Schweizerischen Bundesgesetzes über die kollektiven Kapitalanlagen vom 23. Juni 2006 („KAG“) und der Verordnung über die kollektiven Kapitalanlagen vom 22. November 2006 („KKV“) gelten im Wesentlichen:

1.Beaufsichtigte Finanzintermediäre wie Banken, Effektenhändler, Fondsleitungen und Vermögensverwalter kollektiver Kapitalanlagen sowie Zentralbanken;

2.Beaufsichtigte Versicherungseinrichtungen;

3.Öffentlich-rechtliche Körperschaften und Vorsorgeeinrichtungen mit professioneller Tresorerie;

4.Unternehmen mit professioneller Tresorerie;

5.Anleger, die einen schriftlichen Vermögensverwaltungsvertrag mit einem beaufsichtigten Finanzintermediär gemäss Nr. 1 abgeschlossen haben, sofern sie nicht schriftlich erklärt haben, dass sie nicht als qualifizierte Anleger gelten wollen;

6.Anleger, die einen schriftlichen Vermögensverwaltungsvertrag mit einem unabhängigen Vermögensverwalter abgeschlossen haben, sofern sie nicht schriftlich erklärt haben, dass sie nicht als qualifizierte Anleger gelten wollen und sofern (i) der unabhängige Vermögensverwalter als Finanzintermediär nach Art. 2 Abs. 3 Bst. e des Geldwäschereigesetzes vom 10. Oktober 1997 („GWG“) unterstellt ist, (ii) der unabhängige Vermögensverwalter den Verhaltensregeln einer Branchenorganisation untersteht, die von der FINMA als Mindeststandard anerkannt sind und (iii) der Vermögensverwaltungsvertrag den Richtlinien einer Branchenorganisation entspricht, die von der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) als Mindeststandard anerkannt sind;

7.Vermögende Privatpersonen, die gegenüber einem beaufsichtigten Finanzintermediär gemäss Nr. 1 oder gegenüber einem unabhängigen Vermögensverwalter, der die in Nr. 6 genannten Anforderungen erfüllt, schriftlich bestätigt haben, dass sie als qualifizierte Anleger gelten wollen („opting-in“) und dass sie (a) aufgrund der persönlichen Ausbildung und der beruflichen Erfahrung oder aufgrund einer vergleichbaren Erfahrung im Finanzsektor über die Kenntnisse verfügen, die notwendig sind, um die Risiken der Anlagen zu verstehen und über ein Vermögen von mindestens CHF 500‘000 verfügen oder (b) über ein Vermögen von mindestens CHF 5 Millionen verfügen;

8. Unabhängiger Vermögensverwalter, die die in N.6 beschriebenen Anforderungen erfüllen, und bestätigen, dass sie die Informationen auf dieser Webseite, die sich auf nicht von der FINMA genehmigte Investmentfonds beziehen, nur für Kunden verwenden, die als qualifizierte Anleger gelten.

Informationen auf dieser Website

Diese Website wird von Lyxor International Asset Management („LIAM“) veröffentlicht.

Société par actions simplifiée (vereinfachte Aktiengesellschaft) mit einem Kapital von 1.059.696 Euro.

Handelsregister Nanterre Nr. 419 223 375              

APE-Nummer: 6630Z

Gesellschaftssitz: Tours Société Générale, 17 cours Valmy, 92800 Puteaux.

MwSt.-Nr.: FR 50419223375

Gesetzlicher Vertreter und Verantwortlicher für die Veröffentlichung: Lionel PAQUIN, CEO

Redaktionsleiter: Nathalie BOSCHAT, Global Head Lyxor Communication (Tel.: +33 1 42 14 83 21; E-Mail:nathalie.Boschat@sgcib.com).

Das Hosting dieser Website erfolgt auf eigenen Servern der Societé Générale.

Diese Website unterliegt französischem Recht.

Berufsrechtliche Vorschriften

LIAM ist eine von der französischen Finanzmarktaufsichtsbehörde (Autorité des Marchés Financiers) gemäß der OGAW-Richtlinie (2009/65/EG) und der AIFM-Richtlinie (2011/31/EU) zugelassene französische Vermögensverwaltungsgesellschaft.

Die Informationen auf dieser Website wurden ausschließlich zu Informationszwecken erstellt und dürfen weder als Warnung oder Empfehlung noch als Angebot oder Aufforderung für den Kauf oder Verkauf von Anlageinstrumenten, die Durchführung von Geschäften oder den Eintritt in Rechtsbeziehungen betrachtet werden.

Obwohl geeignete Vorkehrungen getroffen wurden, um die Genauigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen zu gewährleisten, wird für die Genauigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte dieser Website keine ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistung oder Garantie übernommen. Alle Informationen auf dieser Website können ohne Ankündigung geändert oder aktualisiert werden. Sofern nicht anders angegeben, sind alle Zahlen/Daten auf dieser Website ungeprüft. Die angegebenen Preise entsprechen möglicherweise nicht den Preisen, zu denen die Anteile/Aktien zu einem gegebenen Zeitpunkt gekauft oder verkauft werden.

Sämtliche Informationen, auf die auf dieser Website zugegriffen werden kann, sind durch das Urheberrecht und sonstige geistigen Eigentumsrechte der verbundenen Gesellschaften von LIAM oder von Dritten geschützt. Die Kopie, Wiedergabe oder Verbreitung der Informationen ist ohne vorherige Zustimmung untersagt.

Diese Website kann Hypertext-Links (Verweise) zu Websites enthalten, die von Dritten eingerichtet und betrieben werden, die keine verbundenen Parteien von LIAM sind. Die Aktivierung derartiger Hypertext-Links kann dazu führen, dass Sie diese Website verlassen müssen. Derartige Adressen oder Hypertext-Links dienen ausschließlich der Erleichterung der Nutzung durch den Besucher und der Informationsfindung. LIAM und ihre verbundenen Unternehmen haben die Websites von Dritten, die auf diese Website verweisen oder auf die diese Website verweist, nicht überprüft. Folglich haften letztere weder für die Inhalte, Produkte oder Dienstleistungen noch für sonstige Angebote auf diesen Websites. Falls Sie verlinkte Websites von Unternehmen aufrufen, die nicht mit LIAM verbunden sind, geschieht dies auf Ihre eigene Verantwortung. Falls Sie einen Hypertext-Link in Ihre Website aufnehmen möchten, der auf diese Website verweist, müssen Sie hierzu die vorherige Genehmigung von LIAM einholen.

Fondsdokumente/Rechtshinweise

Zeichnungsaufträge für Anteile oder Aktien unserer Fonds können nur auf Grundlage der aktuellen Rechtsdokumente erfolgen. Die für den Fonds oder Anteilsklasse geltenden Wesentlichen Anlegerinformationen (WAI), die Prospekte, die Satzung sowie die Jahres- und Halbjahresberichte des Fonds, auf welche diese Website Bezug nimmt, können bei folgender Adresse kostenlos angefordert werden:

Vertreter in der Schweiz:  Société Générale Paris, Niederlassung Zürich, Talacker 50, Postfach 1928, CH-8021 Zürich, Schweiz.

Verkaufsbeschränkungen

Die Informationen auf dieser Website sind ausschliesslich qualifizierten Anlegern mit Wohnsitz oder ständigem Aufenthaltsort in der Schweiz vorbehalten. Die auf dieser Website erwähnten Informationen über Finanzprodukte richten sich ausdrücklich nicht an Personen in oder von Rechtsordnungen aus, in denen die Veröffentlichung oder Bereitstellung derartiger Produkte (infolge des Wohnsitzes, des Aufenthaltsorts, der Nationalität oder sonstiger Gründe) verboten sind. Folglich stellen die hierin enthaltenen Informationen weder eine Verbreitung noch ein Angebot für den Verkauf oder eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren an natürliche oder juristische Personen in Rechtsordnungen dar, in denen diese Verbreitung oder dieses Angebot ungesetzlich oder der Zugang zu derartigen Informationen rechtswidrig ist. Personen, die derartigen lokalen Beschränkungen unterliegen, müssen den Zugang unterlassen. Anleger sollten ihre eigenen unabhängigen Finanzberater heranziehen und sich vor jeder Anlageentscheidung über die vor Ort jeweils geltenden Gesetze für Anlagen erkundigen. Ohne die Allgemeingültigkeit der obigen Ausführungen einzuschränken, dienen die Informationen auf dieser Website nicht der Verbreitung und stellen weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung für ein Kaufangebot für Wertpapiere in den Vereinigten Staaten von Amerika oder zugunsten von Staatsbürgern der Vereinigten Staaten dar (insbesondere Staatsangehörige oder Gebietsansässige der Vereinigten Staaten von Amerika sowie Personengesellschaften oder Körperschaften, die gemäß den Gesetzen der Vereinigten Staaten von Amerika oder eines ihrer Bundesstaaten, Hoheitsgebiete oder Besitzungen errichtet wurden).

Anteile oder Aktien an den auf dieser Internetseite verfügbaren Fonds wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 (das „US-Wertpapiergesetz“) eingetragen und dürfen daher nicht in die Vereinigten Staaten von Amerika eingeführt, dort weitergegeben oder verbreitet oder an eine „US-Person“ im Sinne der Vorschrift S des US-Wertpapiergesetzes (Regulation S of the US Securities Act of 1933) ausgehändigt werden. Die Anteile oder Aktien des Fonds dürfen US-Personen nicht zum Kauf angeboten werden. Die Anteile oder Aktien des Fonds dürfen ausschließlich Nicht-US-Personen außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika angeboten werden. Für die Zwecke dieses Haftungsausschlusses umfasst der Begriff „US-Person“ unter anderem alle Personen, die in den Vereinigten Staaten von Amerika wohnhaft sind, alle juristischen Personen, die gemäß den Gesetzen der Vereinigten Staaten von Amerika errichtet oder gegründet wurden, bestimmte juristische Personen, die von einer oder mehreren US-Personen außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika errichtet oder gegründet wurden oder Konten, die für eine solche US-Person geführt werden.

 

Nicht alle auf dieser Website verfügbaren Fonds sind zum Vertrieb an qualifizierte Anleger in und von der Schweiz aus zugelassen. Die Schweizer Finanzmarktaufsichtsbehörde (FINMA) veröffentlicht auf ihrer Website eine Liste ausländischer Investmentfonds, die zum Vertrieb in und von der Schweiz aus zugelassen sind. Société Générale Paris, Niederlassung Zürich, Talacker 50, Postfach Box 1928, CH-8021 Zürich, Schweiz, ist der Vertreter und die Zahlstelle in der Schweiz für alle Fonds, die zum Vertrieb in und von der Schweiz aus zugelassen sind, sowie für Fonds, die ausschließlich an qualifizierte Anleger verkauft werden dürfen.

In der Vergangenheit erzielte Ergebnisse BEZIEHEN SICH AUF VERGANGENE PERIODEN UND STELLEN KEINE Garantie oder einen zuverlässigen ANHALTSPUNKT FÜR ZUKÜNFTIGe RENDITEN DAR.

Marktbewegungen und Wechselkursschwankungen können dazu führen, dass der Kapitalwert von Anlagen und die mit ihnen erzielten Erträge steigen, aber auch sinken können, so dass Anleger unter Umständen nicht den ursprünglich investierten Kapitalbetrag zurückerhalten. Anlagen auf den Schwellenländermärkten sind aufgrund der politischen oder wirtschaftlichen Instabilität und weniger gut entwickelten Märkte und Systeme unter Umständen mit höheren Risiken und erhöhter Volatilität verbunden.

Zeichnungen von Anteilen an auf dieser Website erwähnten Fonds dürfen nur auf Grundlage des gültigen Verkaufsprospekts, des vereinfachten Verkaufsprospekts und der Wesentlichen Anlegerinformationen („WAI“) und des jeweils zuletzt veröffentlichten Jahres- bzw. Halbjahresabschlusses erfolgen, sofern dieser zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht wurde.

Datenschutz

Wir können Informationen über Sie erfassen, wenn Sie diese Website nutzen, indem wir z. B. Cookies auf Ihrem Computer ablegen oder bestimmte Informationen registrieren, die Sie bei der Anmeldung für den Zugang zur Website und die Nutzung bestimmter Bereiche eingegeben haben. Wir verwenden solche Informationen zur Überprüfung Ihrer Identität und Berechtigung zum Erhalt bestimmter Produkte oder Serviceleistungen, zur Bereitstellung von Informationen über Produkte und Serviceleistungen, die für Sie interessant sein können, zur Erfassung Ihres Interesses an den angebotenen Produkten und Serviceleistungen und zur Beantwortung Ihrer Informationsanfragen. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen nur mit Ihrer Zustimmung zu anderen Zwecken und geben diese nur im gesetzlich zulässigen oder vorgeschriebenen Rahmen an Dritte weiter. Wir verwenden physische und elektronische Sicherheitsvorkehrungen und Verfahren zum Schutz Ihrer personenbezogenen Angaben und verlangen von unseren Angestellten die vollumfängliche Einhaltung der Vorschriften über den Schutz der Privatsphäre, der Datenschutzbestimmungen und sonstigen geltenden Gesetze und Vorschriften. Bitte beachten Sie, dass Daten, die über das Internet übertragen werden, möglicherweise Dritten zugänglich sind. Ihre Daten können bei der Übertragung verloren gehen oder dem Zugriff durch unbefugte Dritte ausgesetzt sein. Weder LIAM noch ihre verbundenen Unternehmen haften direkt oder indirekt für Verluste, die durch eine Gefährdung der Sicherheit Ihrer Daten bei deren Übertragung über das Internet entstehen. Bitte verwenden Sie andere Kommunikationsmittel, wenn Sie dies aus Gründen der Sicherheit und Vorsicht für notwendig erachten.

Haftungs- und Gewährleistungsausschluss

Die Inhalte dieser Website stammen aus als zuverlässig eingestuften Informationsquellen. LIAM und ihre verbundenen Unternehmen übernehmen keine Garantie dafür, dass der Zugang zur Website unterbrechungs- und fehlerfrei ist, dass sämtliche Mängel behoben werden und keine Viren oder sonstige schädliche Komponenten durch Ihre Nutzung der Website auf Ihren Computer übertragen werden. LIAM und ihre verbundenen Unternehmen lehnen hiermit ausdrücklich und im weitesten, vom Gesetz zugelassenen Umfang sämtliche ausdrücklichen, gesetzlichen oder stillschweigenden Gewährleistungen für die Website und die Ergebnisse ab, die durch die Nutzung der Website und ihrer Inhalte erzielt werden, einschließlich aber ohne Anspruch auf Vollständigkeit aller Gewährleistungen für die Marktgängigkeit, Nichtverletzung der Rechte Dritter, Eignung für einen bestimmten Zweck und aller Gewährleistungen und Zusicherungen, die durch die Vertragsausführung, vertragliche Verhaltenspflichten und/oder Handelsusancen oder vergleichbare Verpflichtungen gemäß den jeweils geltenden Gesetzen und/oder Vorschriften einer Rechtsordnung entstehen. Darüber hinaus übernehmen LIAM und ihre verbundenen Unternehmen keinerlei Haftung für die Genauigkeit, Zeitnähe, Eignung, Vollständigkeit oder Verfügbarkeit dieser Website oder der Informationen oder Ergebnisse, die durch ihre Nutzung erzielt werden.

Ferner haften LIAM und ihre verbundenen Unternehmen, ihre Prokuristen, Direktoren oder Angestellten unter keinen Umständen und basierend auf keiner Rechtstheorie von geltenden Gesetzen und/oder Vorschriften für Schäden, unabhängig davon, ob der Anspruch auf Verschulden, Vertragsrecht, Kausalhaftung oder auf einer anderen Rechtsgrundlage beruht und durch den Zugang zu oder die Nutzung der Website oder die Unmöglichkeit des Zugangs entsteht, unabhängig davon, ob es sich dabei um direkte oder indirekte, Sonder-, Sekundär- oder Folgeschäden irgendwelcher Art handelt, einschließlich Schäden durch Handelsverluste oder entgangene Gewinne oder Ansprüche von Dritten.

Ich habe die vorstehenden Bedingungen zur Kenntnis genommen und bestätige, dass ich ein qualifizierter Anleger mit Wohnsitz in der Schweiz bin und fortfahren möchte.

Einverstanden

Scrollen Sie bitte runter, um die Webseite zu öffnen

Impressum, Rechtliche Hinweise und Richtlinien

Diese Webseite wird von Lyxor International Asset Management ("LIAM") eingerichtet. Sie wird verwaltet und aktualisiert von Lyxor Asset Management SAS, den Vermögensverwaltungs-experten der Société Générale-Gruppe.

Lyxor International Asset Management S.A.S. (LIAM) ist eine vereinfachte Aktiengesellschaft nach französischem Recht, mit einem Grundkapital von 72.059.696 Euro. Das Unternehmen ist im Handelsregister in Nanterre unter der Nummer 419.223.375 eingetragen und hat die EPA Nummer 6630Z.

Intra-Community VAT Nummer: FR 50419223375

Lyxor International Asset Management S.A.S
Tours Société Générale
17 cours Valmy 
F-92800 Puteaux
Frankreich

Vertreten durch Herrn Lionel Paquin, CEO

Zweigniederlassung Deutschland:

Lyxor International Asset Management  S.A.S Deutschland

Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main unter HRB 116297 und hat die VAT Nummer 047 220 35204.

Garden Tower
Neue Mainzer Strasse 46-50
D-60311 Frankfurt am Main
Deutschland

Vertreten durch Herrn Guillaume de Martel

Kontaktdaten:

Telefon : +49 (0) 69 7174 444

Email : info@lyxoretf.de 

Diese Webseite läuft auf Microsoft Azure Server.
Diese Webseite unterliegt deutschem Recht.

Regulierung

LIAM ist ein französischer Asset Manager zugelassen von der Autorité des Marchés Financiers (AMF) (17 place de la Bourse 75082 Paris Cedex 02) unter den UCITS (2009/65/EC) und AIFM (2011/31/EU) Richtlinien.

Die Niederlassung Lyxor International Asset Management  S.A.S Deutschland wurde der Bafin angezeigt unter der Bafin-ID 10155696 und unterliegt zusätzlich einer limitierten Aufsicht durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin).

Allgemeine Nutzungsbedingungen und Haftung


Diese Webseite und die darin enthaltenen Informationen können unter der Voraussetzung genutzt werden, dass die vorliegenden Nutzungsbedingungen in vollem Umfang eingehalten werden. Die Informationen, die Sie auf dieser Webseite finden oder die Ihnen über diese Webseite bereitgestellt werden, sind allgemeiner Art und Sie können somit nicht davon ausgehen, dass sie an Ihre persönlichen Erfordernisse oder besonderen Umstände angepasst sind.

LIAM versucht, die Informationen auf der Webseite aktuell, vollständig, genau und fehlerfrei zu halten und behält sich das Recht vor, die Daten nach eigenem Ermessen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Meinungsäußerungen geben die aktuelle Einschätzung von LIAM wieder, die sich ohne vorherige Ankündigung ändern kann.

LIAM kann jedoch nicht garantieren, dass die Daten vollständig veröffentlicht werden und es zu keinen Änderungen durch Dritte (Eingriff, Virus) kommt. LIAM haftet weder für etwaige auf der Webseite enthaltene Fehler oder Mängel noch für etwaige Schäden, die durch die Nutzung dieser Informationen entstehen.

LIAM haftet zusätzlich nicht für Probleme beim Zugriff auf die Webseite, die auf einen Fehler der Internetverbindung zurückzuführen sind.

Auf gleiche Weise kann LIAM nicht haftbar gemacht werden für Faktoren, die außerhalb ihrer Kontrolle liegen und für Schäden die bei Ihrer technischen Umgebung auftreten, dazu zählen Computer, Software, Netzwerkgeräte (Modems, Telefone, etc.) und jegliches Gerät, das verwendet wird um auf die Services und/oder Informationen zuzugreifen. LIAM kann ebenso wenig für Schäden haftbar gemacht werden, die aus einem möglichen technischen Ausfall, einer Unterbrechung des Zugriffs auf diese Webseite oder aus störenden Interferenzen mit Ihrem System oder Ihren Programmen resultieren.

Außer bei erwiesenem groben oder vorsätzlichen Verschulden und einem ursächlichen Zusammenhang mit etwaig daraus entstehenden Schäden kann LIAM nicht für mögliche Schäden haftbar gemacht werden, die aus der Nutzung dieser Webseite oder der Informationen, die dort enthalten sind oder über diese Webseite bezogen werden können (insbesondere über vorhandene Links), entstehen.

Sollte sich herausstellen, dass die veröffentlichten Informationen Fehler enthalten oder dass auf dieser Webseite erwartete Informationen fehlen, verpflichtet sich LIAM schnellstmöglich Abhilfe zu schaffen, nachdem ihr diese Mängel zur Kenntnis gebracht wurden. Etwaige Fehler teilen Sie uns bitte an folgende Adresse mit: crm@lyxor.com.

Warnhinweis und Informationen zu Produkten und Dienstleistungen
 

Auch wenn die auf dieser Webseite enthaltenen Informationen (Daten, Grafiken und Dokumente) aus nach Ansicht von LIAM zuverlässigen Quellen stammen, wird keine Haftung für Informationen Dritter übernommen. Sie stellen in keiner Weise eine Anlageberatung dar. Die Produkte und Services, die von LIAM angeboten werden, stehen nicht für alle Länder zur Verfügung, speziell in Bezug auf regulatorische Vorgaben. Die Informationen auf dieser Webseite sind nicht dazu bestimmt, von natürlichen oder juristischen Personen in einem Land oder einem Rechtsraum verbreitet oder genutzt zu werden, in dem diese Verbreitung oder Nutzung gegen die gesetzlichen Bestimmungen oder Vorschriften verstößt oder in dem LIAM verpflichtet wäre, die Registrierungspflichten dieser Länder oder Rechtsräume zu beachten. Nicht alle Produkte oder Dienstleistungen sind in allen Ländern registriert oder zugelassen oder sind für alle Kunden verfügbar.

Die auf der Webseite angegebenen Daten und Informationen werden ausschließlich zu informativen Zwecken bereitgestellt. Keine auf der Webseite enthaltene Information stellt ein Angebot zum Kauf oder eine Aufforderung zum Verkauf von Wertpapieren, eine Anlageberatung in Bezug auf den Kauf oder Verkauf eines Wertpapieres, oder ein Angebot eine finanzielle, rechtliche, steuerliche oder Anlagedienstleistung zu erbringen dar

LIAM gibt keine ausdrückliche oder stillschweigende Garantie oder Erklärung dahingehend ab, dass die auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen richtig, vollständig oder aktuell sind. Jede Anlage in die Fonds sollte erst nach Lektüre des Verkaufsprospektes, der wesentlichen Anlegerinformationen und der Jahres- und Halbjahresberichte, sofern verfügbar, erfolgen. Die Aneger sollten sich die im Verkaufsprospekt bzw. Satzung und den Wesentlichen Anlegerinformationen enthaltenen Risikohinweise sorgfältig durchlesen. Die vorbezeichneten Dokumente sind alleinverbindliche Grundlage für den Handel in Fondsanteilen. Diese sind über diese Webseite oder in Papierform kostenlos bei der Verwaltungsgesellschaft Lyxor Funds Solutions S.A., 22, Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg oder bei Lyxor International Asset Management S.A.S. Deutschland (LIAM Deutschland), Neue Mainzer Straße 46-50, 60311 Frankfurt am Main in deutscher Sprache erhältlich. Gleiches gilt für für Informationen zum Zielmarkt und zu den Produktkosten, die die Verwaltungsgesellschaft LIAM zur Verfügung stellt.

Nähere steuerliche Informationen enthält der Verkaufsprospekt. Eine Anlage in die Fonds sollte erst nach fachkundiger Beratung eines Steuerberaters über die individuelle steuerliche Situation des jeweiligen Anlegers erfolgen, da LIAM keinen Anspruch auf abschließende Darstellung der für die persönliche Steuersituation maßgeblichen Vorschriften erhebt und keine Gewähr für die Richtigkeit der Darstellung übernimmt.

Grundlage der Inhalte der Webseite sowie von Verkaufsprospekt und Wesentlichen Anlegerinformationen ist die gegenwärtige Rechtslage und die gegenwärtige steuerrechtliche Situation. Die Rechtslage und die steuerliche Gesetzgebung und Bewertung durch Gesetzgebung, Rechtsprechung und Finanzverwaltung können sich ändern, möglicherweise auch rückwirkend. Die Informationen und Einschätzungen können sich jederzeit ohne Vorankündigung ändern.

Die auf dieser Webseite enthaltenen Informationen genügen nicht allen gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Anlageempfehlungen und Anlagestrategieempfehlungen und unterliegt keinem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung solcher Empfehlungen.

Prognosen sind kein verläßlicher Indikator für eine zukünftige positive Wertentwicklung, da sie auf Annahmen, Schätzungen, Ansichten, Hypothesen und Analysen beruhen, die sich in der Zukunft als nicht zutreffend herausstellen können.

Wertentwicklungen der Vergangenheit, simuliert oder realisiert, sind keine verlässlichen Indikatoren für eine zukünftige Wertentwicklung. Die Wertentwicklung der Fonds wird auf Basis der vom BVI-Methode berechnet, d.h. ohne Berücksichtigung des Ausgabeaufschlags. Individuelle und variable Kosten, Gebühren und Entgelte sowie Provisionen und Steuern bei Erwerb von Anteilen oder der Verwahrung werden bei der Berechnung nicht berücksichtigt und können sich negativ auf die Wertentwicklung ausüben. Die Wertentwicklungsangaben gehen von einer Wiederanlage ausgeschütteter Erträge zum Anteilwert ohne Berücksichtigung steuerlicher Gesichtspunkte aus.

Falls Sie eine Anlage tätigen möchten, setzen Sie sich bitte mit Ihrem Kundenberater oder ihrem Finanzexperten in Verbindung, der Sie bei der Beurteilung der für Ihre Bedürfnisse geeigneten Produkte unterstützen und Ihnen außerdem die möglichen Risiken aufzeigen wird.

Angebote und Werbung von Dritten
 

Produkt- oder Dienstleistungsangebote und Werbung von Dritten können auf dieser Webseite in Form von Bannern veröffentlicht werden. Durch Klicken auf einem dieser Banner werden Sie zur Webseite eines Dritten weitergeleitet. LIAM übernimmt keine Haftung im Hinblick auf den Inhalt der Werbung und die für die Angebote von Dritten geltenden Bedingungen. Diese werden im Auftrag von Dritten abgebildet. Wenn Sie ein solches Angebot annehmen oder auf jedwede Weise einen Vertrag mit einem solchen Dritten abschließen möchten oder wenn Sie sich über solche Angebote oder Werbung beschweren möchten, müssen Sie sich direkt an diesen Dritten wenden.
 

LIAM unternimmt im Rahmen des Möglichen alles, um sicherzustellen, dass die Verfügbarkeit dieser Webseite durch keine Unterbrechung beeinträchtigt wird, haftet aber nicht für etwaige Schäden, die aus beabsichtigten oder unbeabsichtigten Unterbrechungen entstehen könnten. LIAM gibt keine Garantie im Hinblick auf die Kompatibilität der auf der Webseite vorhandenen Dateien mit der Infrastruktur und Ihrer Hardware. Als Nutzer müssen Sie dafür Sorge tragen, dass Sie über die geeignete Computerausrüstung sowie die notwendige Software verfügen, einschließlich Sicherheitssoftware (Firewall, Antivirenprogramm).
 

Als Teil der rechtlichen und regulatorischen Verpflichtungen (inklusive der Richtlinien über Märkte für Finanzinstrumente - MIFiD), ist LIAM verpflichtet, je nach Typ des Produkts das angeboten wird und der Klassifizierung die Sie erhalten, zu überprüfen ob es sich um passende Finanzinstrumente für Ihre Absicherungs- oder Investitionsziele handelt und ob diese Ihrem Wissen und Ihrer Erfahrung entsprechen.

Jede Onlineanmeldung für das Abonnement von Produkten und Services von LIAM sind erst gültig sofern diese auch akzeptiert wurden und beinhalten die Übermittlung von vertraglichen und tariflichen Konditionen, denen der Abonnent durch die Anmeldung zustimmt.
 

Der Nutzer erkennt ausdrücklich an, dass die ihm mitgeteilten Informationen und Daten das Eigentum von LIAM oder ihrer Partner sind und bleiben, wie auf der Webseite angegeben. Die Texte, Zeichnungen, Fotos, Bilder, Daten, Firmennamen und Domainnamen, Marken, Logos und anderen Elemente sind durch die geistigen Eigentumsrechte geschützt.

Die gesamte Webseite unterfällt deutschem und internationalem Recht für Markenzeichen, Urheberrecht und geistiges Eigentum sowohl in Bezug auf das Format (Auswahl, Struktur, Layout, Zugriff auf die Daten, Organisation der Daten, etc.) und unter Berücksichtigung des Inhalts (Text, Bilder, etc.). Sie verpflichten sich des Weiteren, den Inhalt nicht weiterzuverwenden oder jemand anderem dies für illegale Zwecke zu erlauben.

Niemand darf sie ohne vorherige ausdrückliche und schriftliche Zustimmung von LIAM vervielfältigen oder öffentlich verbreiten, es sei denn, die Gesetze bezüglich des Urheberrechts und verwandter Schutzrechte sehen etwas anderes vor. Als Nutzer haben Sie beispielsweise das Recht, Informationen von dieser Webseite herunterzuladen, für den persönlichen Gebrauch zu vervielfältigen und kostenfrei im Familienkreis zu verbreiten.

Sofern LIAM Ihnen gestattet, auf der Webseite eigene Beiträge zu schreiben oder Bilder hochzuladen, dürfen Sie keine urheberrechtlich geschützten Werke hochladen, sofern Sie nicht über diese Rechte oder alle für deren Nutzung auf der Webseite notwendigen Genehmigungen der Rechteinhaber verfügen. Indem Sie Ihre Beiträge oder eigenen Fotos auf der Webseite speichern, gewähren Sie LIAM ausdrücklich das Recht, diese Beiträge oder Fotos auf der Webseite zu veröffentlichen, ohne dass Sie dafür jedwede Vergütung beanspruchen können. In jedem Fall stellt der Nutzer LIAM von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei.

Jegliche Vervielfältigung und Weitergabe von Inhalten der Webseite im Gesamten oder in Teilen ist in jeglicher Art und Weise verboten. Bei Nichteinhaltung behält sich LIAM etwaige rechtliche Schritte vor.

Sicherheit

Diese Webseite ist geschützt durch Sicherheitsstandards und wird laufend überwacht.
 

Sie werden für den Zugriff auf einige Bereiche der Webseite möglicherweise zur Nutzung eines Passworts aufgefordert. In diesem Fall ist der Zugriff auf diese Bereiche ohne Passwort streng verboten. Falls Sie ein Passwort erhalten haben, muss dieses vertraulich und geheim bleiben. Bei gültiger Identifizierung durch Ihr Passwort wird davon ausgegangen, dass Sie selbst unsere Dienstleistungen nutzen. LIAM ist berechtigt, Ihr Passwort zu löschen, falls die Sicherheit der Webseite bedroht ist.

In Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften hat die Lyxor International Asset Management Deutschland (im Folgenden: „Lyxor Deutschland“) ein System zur Beschwerdebearbeitung implementiert, das die Bearbeitung von Kundenbeschwerden sicherstellt. Das System stellt sicher, dass alle Kundenbeschwerden ordnungsgemäß und angemessen bearbeitet und beantwortet werden.

Was ist eine Beschwerde?

Als Beschwerde gilt jede Äußerung der Unzufriedenheit, die eine natürliche oder juristische Person (Beschwerdeführer) an die Lyxor Deutschland im Zusammenhang mit deren Geschäftsaktivität richtet. Der Begriff Beschwerde muss nicht zwingend verwandt werden. Eine Beschwerde bedarf keiner bestimmten Form.

Wie werden Beschwerden bearbeitet?

Lyxor Deutschland unternimmt die folgenden Schritte, um Kundenbeschwerden ordnungsgemäß und angemessen zu bearbeiten:

Antwort- und Bearbeitungsfristen: Wir werden Ihnen innerhalb von zehn Arbeitstagen eine Eingangsbestätigung zusenden. Spätestens nach zwei Monaten erhalten Sie von uns ein abschließendes Antwortschreiben. Sollte dies durch außergewöhnliche Umstände nicht möglich sein, so erhalten Sie von uns innerhalb dieser Zweimonatsfrist einen Zwischenbescheid.

Transparenz: Wir werden jede Anfrage beantworten, welche Frage zur Bearbeitung Ihrer Beschwerden durch uns betreffen. Darüber hinaus informieren wir Sie über außergewöhnliche Umstände, welche die erwartete Bearbeitungszeit ihrer Beschwerde betrifft.

Kosten: Lyxor Deutschland erhebt keine Gebühren für die Bearbeitung Ihrer Beschwerden.

Wie kann eine Beschwerde eingereicht werden?

Sie können eine Beschwerde über die folgenden Kontaktdaten einreichen:

Lyxor International Asset Management Deutschland
Kundenservice AM
Garden Tower
60311 Frankfurt

+49 69 7174 444
info@lyxor.de

oder 

Lyxor International Asset Management Deutschland
Kundenservice ETF
Garden Tower
60311 Frankfurt

+49 69 7174 444
info@lyxorETF.de

Wahlweise, bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit Fonds, wo Lyxor Funds Solutions, die Verwaltungsgesellschaft ist:

Lyxor Funds Solutions S.A.
Compliance Officer
22, Boulevard Royal
L-2449 Luxembourg

Lux.lyx-compliance@lyxor.com

Wenn Sie mit der Antwort von Lyxor Deutschland nicht zufrieden sind, können Sie sich auch an den folgenden Schlichtungsstellen wenden

Deutsche Fonds:
Schlichtungsstelle der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)

  • Bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit Vorschriften des Kapitalanlagegesetzbuch können Verbraucher die Schlichtungsstelle der BaFin kontaktieren:

    Email: schlichtungsstelle@bafin.de
    https://www.bafin.de/DE/Verbraucher/BeschwerdenAnsprechpartner/Ansprechpartner/Schlichtungsstelle/schlichtungsstelle_node.html

  • Bei Streitigkeiten aus Anwendung der Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches betreffend Fernabsatzverträge über Finanzdienstleistungen können sich die Beteiligten auch an die Schlichtungsstelle der Deutschen Bundesbank wenden:

    schlichtung@bundesbank.de

  • Bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit Kaufverträgen oder Dienstleistungsverträgen, die auf elektronischem Wege zustande gekommen sind, können sich Verbraucher auch an die Online-Streitbeilegungsplattform der EU wenden:

    www.ec.europa.eu/consumers/odr

Französische Fonds:
Ombudsmann der französischen Finanzaufsichtsbehörde Autorité des marches financiers (AMF)

Sie können sich mit Ihrer Beschwerde an den Ombudsmann der AMF auf elektronischem Wege wenden, indem Sie das Onlineformular auf der Internetseite der AMF (http://www.amf-france.org/) ausfüllen oder sich postalisch an die folgende Adresse wenden:

  • AMF Ombudsman Autorité des marchés financiers, 17 place de la Bourse, F-75082 PARIS CEDEX 02

    https://www.amf-france.org/en_US/Formulaires-et-declarations/Contact?lst_select_form_theme_id=mediation

Luxemburgische Fonds:
Schlichtungsstelle der Luxemburger Aufsichtsbehörde des Finanzsektors, Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF)

  • CSSF, 283, route d’Arlon
    L-2991 Luxemburg

    Email: reclamation@cssf.lu
    cssf.lu/en/consumer/complaints

Folgende Richtlinien von LIAM können auf www.lyxor.com als PDF heruntergeladen werden:

Richtlinien für Interessenskonflikte

Richtlinien für die bestmögliche Ausführung

die Vergütungspolitik

die Richtlinien für die Stimmrechtsausübung

Richtlinien für den Schutz von personenbezogenen Daten